- Bewertung wie Schulnoten 1-4 (1= sehr gut, 4=nicht genügend)
- Alle Felder sind optional

1. Wie gefällt Ihnen Ihre derzeitige Tätigkeit?
1234

2. Die Arbeitsinhalte fordern mich geistig heraus?
1234

3. Wirkt sich Ihre Arbeit positiv auf Ihre Gesundheit aus?
1234

4. Wie beurteilen Sie das Arbeitsklima in unserer Firma?
1234

5. Haben Sie das Gefühl, dass Ihre Meinung von Ihrem Vorgesetzten gehört und geschätzt wird?
1234

6. Erhalten Sie konstruktives Feedback von Ihrem Vorgesetzten? / Lobt er Sie, wenn Sie gute Arbeit geleistet haben?
1234

7. Wie beurteilen Sie die Kommunikation von und mit der Geschäftsleitung?
1234

8. Wie beurteilen Sie Ihr Verhältnis zu Ihren Kollegen?
1234

9. Erhalten Sie konstruktives Feedback von Ihren Kollegen? / Fühlen Sie sich von den Kollegen wertgeschätzt und anerkannt?
1234

10. Wie gut entspricht Ihre derzeitige Arbeit Ihren persönlichen mittel- und langfristigen Zielen?
1234

11. Entsprechen Ihre derzeitigen Verantwortlichkeiten bzw. Entscheidungsfreiheiten Ihren Zielen?
1234

12. Wie beurteilen Sie die Organisationsstruktur im Unternehmen?
1234

13. Wie beurteilen Sie die Zeit- und Arbeitsbelastung?
1234

14. Ist Ihre Zeit- und Arbeitsbelastung in einem ausgewogenen Verhältnis zu: Anerkennung, flexiblem Zeitausgleich/Urlaub, Entlohnung, Zusatzvergütungen, etc.?
1234

15. Wie leicht gelingt es Ihnen Ihre Freizeitbedürfnisse mit der Arbeit in Einklang zu bringen?
1234

16. Wurden Sie über Arbeitssicherheitsbelange ausreichend informiert?
1234

17. Wurden Sie über unser QM - System ausreichend informiert?
1234

18. Wurden Sie über unsere IT-Systeme ausreichend geschult (falls erforderlich)?
1234

19. Wie beurteilen Sie unser Verbesserungsvorschlagswesen?
1234

20. Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Arbeitsplatz (Büro, IT, …)?
1234

21. Können Sie sich wichtige Informationen leicht beschaffen, die für Ihre alltägliche Arbeit von Bedeutung sind?
1234

22. Planen Sie in 5 Jahren noch bei GESAT zu sein?
1234

Anmerkungen:

Welches wären die 3 wichtigsten Dinge die für Sie verbessert werden sollten: