Seit September hat der Bereich Funktionale Sicherheit einen weiteren TÜV (Rheinland) zertifizierten „FS-Functional Safety Engineer (SIS)“ in Ihren Reihen.
Nach kontinuierlicher Weiterbildung und Erfahrungen im Bereich der Funktionalen Sicherheit hat unser Mitarbeiter erfolgreich die Prüfung bestanden. Damit erhöht sich die Anzahl dieser Personengruppe auf vier Mitarbeiter.
Dies ist ein gelungenes Beispiel wie die Firma GESAT die Ausbildung von Mitarbeitern fördert, um auch zukünftig die Fachkompetenz im eigenen Hause sicherzustellen und die Anforderungen unserer Kunden/des Marktes gut bedienen zu können.