original2011_11_ABB_Freelance_Forum_Gruppenfoto_low_resIn Frankenthal (Pfalz) stellten am 8. November 2011 sachkundige Experten des Prozessleitsystems Freelance die neuesten Informationen vor und luden zur gemeinsamen Diskussion ein. Bei 16 Veranstaltungen rund um die Themen Wartung, Training, Engineering und Produktinformation konnten sich 160 Teilnehmer ein Bild machen von den möglichen Einsatzgebieten und Vorteilen des Prozessleitsystems. Auf Anwenderberichte und Erfahrungen aus der Praxis wurde dabei besonderes Augenmerk gelegt.

GESAT präsentierte als Partnerfirma ihr Dienstleistungsportfolio von Beratung, Planung und Ausführung in den EMSR-, Automatisierungs- und Kommunikationsbereichen.

Die „Standgebühr“ wurde an an Special Olympics gespendet. ABB schloss sich dem an, sodass Gregor Kilian, Leiter der ABB Prozessleittechnik für Zentraleuropa den Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro an Michael Bergweiler, Vertreter von Special Olympics, überreichen konnte.

2011_11_ABB_Freelance_Forum_Spendenscheck1